Montag, 18. März 2013

E wie Esswarenaufbewahrung

Niederländische Häuser sind nicht gerade gross, die Küchen im allgemeinen schon garnicht und unsere ganz bestimmt nicht... Mit 5 m lang und 1,8 m breit hat unsere Küche auch so überhaupt keine Standardmaße. Stauraum ist knapp und so ist eine gute Ein- und Aufteilung besonders wichtig.

Im allgemeinen kann ich alles gut unterbringen. Im Laufe der Zeit hat sich aber doch so einiges angesammelt, was ich doppelt habe oder eigentlich nicht verwende (und uneigentlich auch nicht) oder auch mal Dinge über Datum.
Das waren also die beiden Schubladen vor dem Ausmisten:


Also, alles rausholen aus den Schubladen, nicht Verwendetes aussortieren, Schubladen reinigen und neu einsortieren. Das ist das Ergebnis:



sowie ein leckerer Marmorkuchen, der hat's allerdings nicht mehr aufs Foto geschafft ;-)

Weiter geht es dann mit F wie Farben, denn meine Malfarben müssen auch mal dringend aussortiert werden.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für Dein Kommentar, auch Anmerkungen oder berechtigte Kritik sind gerne willkommen.
Beachte allerdings, dass Du Dich beim Hinterlassen eines Kommentars AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden erklärst!
Selbstverständlich lösche ich Dein Kommentar auf Anfrage sofort, bitte schicke mir dazu eine Mail.