Dienstag, 22. April 2014

Hosenflicken selbstgemacht / Jeans Patches Home-made

Sohnemann kommt so langsam in das Alter, in dem die Hosen in Kniehöhe kaputt scheuern.

Auf dem Markt gibt es zwar wunderschöne Flicken/Applikationen, aber irgendwie alles ein bisschen mädchenhaft. Ich glaube nicht, dass Sohnemann eine rosa Katze auf der Jeans haben möchte...

Also habe ich ein Stück Vliesofix auf ein Hosenbein einer ausrangierten Jeans gebügelt, Sterne, Pluszeichen und Pfeile darauf gemalt und dann die Linien nachgenäht - einmal mit blauem Garn und dann noch kontrastierend in Gelb.

Nach dem Nähen habe ich alle Abbildungen mit ein bisschen Zugabe ausgeschnitten. Bei Bedarf bügele ich die Flicken dann auf und versäubere diese dann noch mit einem Zickzackstich.

Sollte doch vorerst genug sein, oder?
Eine ausführlichere Anleitung habe ich hier entdeckt. By Miekk ist übrigens ein ganz toller Blog (auf Niederländisch), aber dazu gehört auch Sew Natural und da gibt es die Seiten/Angebot wiederum auch auf Englisch. Bis jetzt habe ich noch nichts dort bestellt, werde aber demnächst mal die Anleitung für das Top probieren.

Und jetzt noch schnell zum Upcycling Tuesday...



Kommentare:

  1. Wie einfach das Leben sein kann und was man für ein Geld spart, wenn man diese Dinge selbst macht. Super sehen Deine Flicken aus! Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  2. Unzählige Hosen habe ich in meinem Leben geflickt - sage nur 4 Söhne.
    Auf die Idee die Flicken gleich auf Vorrat zu machen bin ich ehrlich gesagt nie gekommen, genial, sehen super aus.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank, Nina und Judika, für Eure lieben Kommentare!
    Einer der Hosenflicken ist heute auch schon zum Einsatz gekommen, nun ja, zumindest ist er aufgebügelt ;-)
    Zum Nähen bin ich nicht gekommen, Sohnemann ist ein bisschen krank, aber dafür kann ich jetzt "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" auswendig... Foto vom fertigen Flicken folgt dann so schnell wie möglich.
    Viele Grüsse aus den Niederlanden

    AntwortenLöschen

Danke für Dein Kommentar, auch Anmerkungen oder berechtigte Kritik sind gerne willkommen.
Beachte allerdings, dass Du Dich beim Hinterlassen eines Kommentars AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden erklärst!
Selbstverständlich lösche ich Dein Kommentar auf Anfrage sofort, bitte schicke mir dazu eine Mail.