Samstag, 23. April 2016

Ordnung Schaffen Woche 16

Puhhh, es geht hier momentan ziemlich rund, denn nicht nur habe ich eine neue Arbeitsstelle (yippieh, Teilzeit ist also doch möglich) sondern haben wir jetzt doch tatsächlich ein neues Haus gekauft!
Das bedeutet also, dass wir unser jetziges Haus in Windeseile auf Vordermann bringen müssen und genau das wird die grosse Herausforderung für die nächsten Wochen und Monate. Wir haben nicht damit gerechnet, dass es gleich sooo schnell gehen würde, aber hey, irgendeine Herausforderung braucht man/frau ja, oder?

Gut, für das Thema Ordnung Schaffen heisst dies, dass alles im Zeitraffer geschehen muss und so haben wir schon jede Menge Sachen beim Recyclingcenter und im SecondHand-Laden entsorgt und gefühlte Tonnen (naja, in Wirklichkeit Kilos) an altem Papierkram geshreddert und in die Papiertonne getan. Die Aufgabe der Woche 16 = Rückstand Abarbeiten habe ich also wirklich mehr als erfüllt. Mittlerweile habe ich nämlich sogar die Privatpost wie Weihnachtskarten etc. der letzten zehn Jahre aussortiert und grosszügig entsorgt. Ich schreibe gerne Karten und bekomme natürlich noch lieber welche, freue mich dann riesig darüber, muss diese aber nun wirklich nicht Jahrzehnte lang aufheben. Es ist der Gedanke, der zählt, und das ist das Wichtigste.

So, nun habe ich also 14 Ordner mit Dokumenten, die ich noch einmal gut durchgucken muss (da noch überflüssiges drin ist), und vier Kartons mit Privatkorrespondenz (die ich so aufbewahren möchte). Schon mal ein gutes Zwischenergebnis, oder? Noch dazu habe ich keinerlei überfällige Rechnungen - hatte ich ja sowieso nicht hihi - oder Termine, für die ich noch etwas erledigen müsste.

Ich kann Internetbanking jedem empfehlen, das erleichtert einiges, und ich kann so jederzeit meinen Kontostand kontrollieren (Konto überziehen kostet schliesslich so einiges und ist unnötig) und Überweisungen gleich oder an einem bestimmten Datum vornehmen lassen.

Jetzt muss ich also noch die Ordner durchsehen und überflüssigen Papierkram entsorgen, das kommt dann aber nächste Woche ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für Dein Kommentar, auch Anmerkungen oder berechtigte Kritik sind gerne willkommen.
Beachte allerdings, dass Du Dich beim Hinterlassen eines Kommentars AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden erklärst!
Selbstverständlich lösche ich Dein Kommentar auf Anfrage sofort, bitte schicke mir dazu eine Mail.