Montag, 26. September 2016

HerbstHandarbeitsBingo - Verjaardagsrondjes (Geburtstagsrosetten)

Ich habe ja den wilden Plan, um am HerbstHandarbeitsBingo von 60GradNord teilzunehmen und zumindest zwei der Felder kann ich schon mal ankreuzen "etwas mit Papier machen" und "mit anderen gemeinsam kreativ sein".

Die Schule vom Müllerchen hat den Brauch, dass die Kinder und Lehrer, die in der jeweiligen Woche Geburtstag haben, bei der Wochenanfangsfeier aufs Podium gerufen werden, ein Verjaardagsrondje (= Geburtstagsrosette) bekommen und für sie ein Geburtstagslied gesungen wird. Eine schöne Tradition, allerdings die Rondjes müssen auch gebastelt werden.

Letztes Jahr haben viele der Basteleltern aufgehört und so kam es, dass ich nach einem Aufruf vom Sekretariat mich zum Basteln angemeldet habe. Noch so ein anscheinend dummer Plan, da eh zuwenig Zeit etc. blabla, aber irgendjemand muss es ja machen, warum also nicht ich? Zu Anfang des Schuljahres haben dann zwei der Bastelmütter (dieses Mal sind es alles Mütter, aber die letzten Jahre waren es wirklich mehr Bastelväter als -mütter, echt!) eine Whatsapp-Gruppe ins Leben gerufen, die ersten Wochen eingeteilt und wir haben alle beschlossen, dass wir uns einmal treffen wollen zwecks Ideenaustausch.

Noch ohne Namen und Alter - zwecks Privacy und so

Gesagt getan, wir haben uns an einem warmen Nachsommerabend im Garten zusammengesetzt, bei Tee und Erdbeercharlotte (hmm lecker selbstgemacht, nochmals danke S., du hast uns echt verwöhnt) erst ein bisschen geredet und dann ging es los mit Schere, Papier und Kleber. Jede hatte Bastelsachen mitgebracht und so hatten wir einen enormen Vorrat an den verschiedensten Materialien. Ich wusste übrigens ja schon immer, dass ich so Papierdekozeugs bewahren sollte (ätsch, Herr Müller, aber das Papierzeugs nimmt entschieden weniger Platz ein als deine Autosachen...), ich brauche es bestimmt mal.

Beim Basteln
Wir hatten viel Spass beim Basteln und es sind wirklich schöne und verschiedene Rondjes entstanden. Zumindest die jüngeren Kinder finden diese toll und bewahren die Rosetten, bei den älteren Jungs brauchen wir uns keine Illusionen machen, da landen die Rondjes im besten Fall gleich im Rucksack oder schlimmstenfalls im Papierkorb... Isso, sollte man sich keinen Kopf darüber machen (und vielleicht nicht ganz sooo viel Herzblut ins Verjaardagsrondje stecken).

Fotos folgen, ich muss die noch vom Handy auf den PC kriegen und das will mit all den Updates momentan nicht so recht gelingen...

PS: Mir fällt gerade auf, dass ich noch ein Feld ankreuzen kann "beim handarbeiten Tee trinken", yippieh, das geht ja schneller als erwartet, zumal ich ja noch fleissig am Kuschelschal für meine Freundin weiterstricke.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für Dein Kommentar, auch Anmerkungen oder berechtigte Kritik sind gerne willkommen.
Beachte allerdings, dass Du Dich beim Hinterlassen eines Kommentars AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden erklärst!
Selbstverständlich lösche ich Dein Kommentar auf Anfrage sofort, bitte schicke mir dazu eine Mail.