Samstag, 7. Januar 2017

Ordnung Schaffen Woche 21

Alsooo, die Wochennumerierung stimmt ja so überhaupt nicht mehr mit den Kalenderwochen überein - obwohl ich könnte ja auch bis KW 20/2017 warten - aber da ich mit dem Thema "Ordnung Schaffen" noch lange nicht fertig bin, geht es einfach in 2017 weiter.

Ich muss sagen, dass ich bzw. wir als Familie sehr davon profitiert haben, dass vor dem Umzug schon alle Dokumente mehr oder weniger gut organisiert bzw. archiviert waren. So war es überhaupt kein Problem, als Notar/Gemeinde/Bank/Makler/werauchimmer mal ganz furchtbar dringend noch irgendwelche Unterlagen benötigten.

Wir haben zwar noch kein eingerichtetes Arbeitszimmer, aber es steht schon fest, dass der Dachboden als Arbeits- und Computerzimmer benutzt wird. Wir haben die entsprechenden Umzugskisten dort abgestellt und wissen zumindest genau, in welchem Karton wir unsere Ordner heraussuchen müssen ;-)
Nun ja, Spass beiseite, es hilft wirklich, wenn man nicht erst das ganze Haus durchsuchen muss, nur weil man den Impfpass braucht. Und es ist äusserst praktisch, wenn man bei einem Umzug Gebrauchsanweisungen griffbereit hat.

Die Aufgabe von Woche 21 lautet "Erneut eine halbe Stunde für Administration einplanen (und realisieren natürlich) und mit dem Archiv anfangen". Joh, kein Problem hier, denn ich weiss ja schliesslich, wo ich die Kontoauszüge, Steuersachen etc. ablegen muss (halt im jeweiligen Ordner im jeweiligen Umzugskarton). Gebrauchsanweisungen von neuen Geräten (der Trockner z. B. wollte nicht mehr so recht, ich glaube, er hatte Heimweh...) kommen in einen neuen Ordner und ansonsten bleibt da nicht mehr viel zum Archivieren.
Ach, wenn es doch immer so einfach wäre... Ich glaube, wir brauchen länger um alle benötigten neuen Regalmöbel für den Dachboden herauszusuchen als alle Dokumente zu sortieren. Nun ja, das ist dann ein anderes Thema.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für Dein Kommentar, auch Anmerkungen oder berechtigte Kritik sind gerne willkommen.
Beachte allerdings, dass Du Dich beim Hinterlassen eines Kommentars AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden erklärst!
Selbstverständlich lösche ich Dein Kommentar auf Anfrage sofort, bitte schicke mir dazu eine Mail.