Mittwoch, 4. Oktober 2017

Ordnung Schaffen Woche 29

Die meisten wichtigen und dringenden Aufgaben der letzten Woche sind getan und die verbleibenden sind bereits eingeplant bzw. sogar schon am laufen, aber benötigen noch etwas mehr Zeit oder Informationen von anderen.  Hier ist also alles bestens.

In dieser Woche gilt es in einer Stunde so viele "weniger als 5 Minuten dauernde"-Aktionen zu erledigen. Obwohl es sich hierbei um Dinge handelt, die superschnell erledigt sind, bleiben gerade diese Aufgaben meist unerledigt, weil "das mach ich dann schon noch später" und später wird meistens zu niemals.

Ab und zu habe ich die Anwandlung, dass ich so kleine Angelegenheiten wirklich sofort gleich auf der Stelle in Angriff nehme, nur dann eben, wenn ich gerade mit etwas ganz anderem beschäftigt bin. Tja, auch nicht die beste Methode, denn wenn ich gerade beim Kochen bin, nebenbei mal schnell ein paar Sachen abspüle, das Müsli umfülle, den Katzen Fressen gebe etc. dann wird all das Multitasken zu einem grossen Kuddelmuddel und ich entsprechend knatschig. Und letztendlich hat niemand etwas davon.

Also gut, gerade habe ich eine knappe Stunde Zeit, bevor es wieder an die Lehrbücher geht, dann werfe ich mal einen Blick auf meine Liste.
Nur, so vieles gibt es da gar nicht, ich kann daher nur den Koffer säubern und auf den Dachboden bringen, eine Aufladeschnur zum entsprechenden Gerät legen, den Handstaubsauger leeren und das war's dann?! Gut, die Katzennäpfe habe ich auch noch gesäubert und den Papierabfall zur Tonne gebracht, mehr fällt mir jedoch wirklich nicht mehr ein.
Bin ich jetzt schon so gut organisiert, dass ich die kleinen schnellen Aufgaben automatisch gleich regele bzw. erledige? Hmmmm, darüber muss ich mal nachdenken...

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für Dein Kommentar, auch Anmerkungen oder berechtigte Kritik sind gerne willkommen.
Beachte allerdings, dass Du Dich beim Hinterlassen eines Kommentars AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden erklärst!
Selbstverständlich lösche ich Dein Kommentar auf Anfrage sofort, bitte schicke mir dazu eine Mail.