Mittwoch, 21. November 2018

HerbstHandarbeitsBingo - 6

Heute ging es dem Müllerchen leider nicht so gut und ich habe ihn etwas eher aus der Schule geholt. Wir haben uns einen ruhigen Nachmittag gemacht, er hat am Tisch gespielt und ich habe genäht und gebastelt.

Hier in den Niederlanden wird am 5. Dezember Sinterklaas gefeiert. Entstehung und Hintergründe dieses einstigen Kinderfestes sind nicht ganz ohne, auch in Deutschland gibt es ja Berichterstattung dazu. Herr Müller und ich haben dieses Fest sehr lange nicht gefeiert bzw. einfach was leckeres gekocht, Schokobuchstaben und eine Kleinigkeit geschenkt. Jetzt mit dem Müllerchen haben wir unsere eigene Version des Fests geschaffen (in der Schule dreht sich momentan alles um Sinterklaas und seine Helfer...) und versucht, Diskrimination und weiteres Unfaires soweit wie möglich wegzulassen. Ich fände es selbst ja auch nicht toll, wenn ich diskriminiert oder lächerlich gemacht werden würde.

Also gut, Sinterklaas steht ja auch für kleine Überraschungen und so werden wir dieses Jahr meinen Schwiegereltern Filzanhänger schenken, die sie dann in den Weihnachtsbaum oder ähnliches hängen können. Durch alle Umzüge in den letzten Jahren bedingt ist ihr Vorrat an Deko so gering, das muss natürlich angefüllt werden.

Das erste Herz ist schon fertig und Sterne und Weihnachtsbäume folgen.

Filzherz

Der Punkt "etwas aus vielen kleinen Teilen handarbeiten" des diesjährigen HerbstHandarbeitsBingos brachte mich auf die Idee, mal wieder eine Perlenkette zu basteln. Das Müllerchen fand, dass es etwas mit Sternen werden sollte und so habe ich meinen Vorrat an Perlen, Draht etc. gesichtet und mich an die Arbeit gemacht. Wir sind beide mit dem Resultat sehr zufrieden, aber seht selbst:

(Nein, ich weiss leider immer noch nicht, warum das Foto falsch herum ist)
Somit ist der aktuelle Zwischenstand:

Mal sehen, was ich bis zum Wochenende noch durchstreichen kann ;-)

Kommentare:

  1. Das Kreuz für Filzarbeiten und kleine Teile hast Du mit Bravour gemeistert. Auf Deiner Bingo-Karte sieht es auch schon richtig gut aus. Die Kette finde ich ganz sp+üß!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Solche Herzen habe ich auch schon genäht. Allerdings mit der Maschine. Deine Kette gefällt mir sehr und das Müllerchen hat recht Sterne sind jetzt genau richtig!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank Ihr beiden, die Kette habe ich schon "eingeweiht" ;-)
    LG aus den Niederlanden

    AntwortenLöschen

Danke für Dein Kommentar, auch Anmerkungen oder berechtigte Kritik sind gerne willkommen.
Beachte allerdings, dass Du Dich beim Hinterlassen eines Kommentars AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden erklärst!
Selbstverständlich lösche ich Dein Kommentar auf Anfrage sofort, bitte schicke mir dazu eine Mail.