Dienstag, 29. Januar 2019

Ordnung Schaffen Reloaded - Woche 3

Und auch mal wieder ein bisschen von Let's Finish Old Stuff, aber dazu später mehr.

Die Aufgabe von Woche 3 ist hier tatsächlich eine sehr berechtigte Aufgabe, sie lautet nämlich "Küchentheke aufräumen", und da hapert es bei uns ziemlich oft. Die Theke wird zu oft als schneller Abstellplatz verwendet und mit allen möglichen Dingen zugemüllt. Und sooo viel Abstell- bzw. Arbeitsraum habe ich auch in der neuen Küche nicht (hier geht es übrigens zum alten Post zu Woche 3).

Der Vorteil daran ist aber, dass auch das Aufräumen nicht viel Zeit in Beschlag nimmt und ich innerhalb von 20 min alles aufgeräumt bzw. entsorgt habe und danach alles gründlich geputzt habe. Jetzt stehen auf der Küchentheke (irgendwie will ich immer Kuchentheke schreiben...) Kaffeemaschine, das Abtropfrack, ein Behälter für Spülmittel und Spülbürste, die Schale für den Kompostabfall, die Brotschale, zwei Körbe mit Honig, Sirup und Schokostreuseln (fürs Frühstück) und ein Glas mit verschiedenen kleinen Olivenölfläschchen. Die 3 letztgenannten Dinge kann man eigentlich schon fast zur Deko zählen, sie sind so schön bunt (und alles gut gereinigt). Auf dem Fensterbrett stehen noch der Messerblock (damit das Müllerchen die Messer nicht gleich packen kann), Obstschale, eine Vase mit Petersilie und der Topf mit dem Basilikum. Gut, der Messerblock ist eher langweilig da aus dunklem Kunststoff, aber auch hier bieten Obstschale und die Kräuter einen fröhlichen Anblick, was ich vor allem morgens gut gebrauchen kann, ich alter Morgenmuffel ;-

Seit einiger Zeit haben wir es uns auch angewöhnt, um Töpfe und Salatschüsseln (die passen nämlich nicht in unsere Spülmaschine ) abends gleich abzuspülen, dann stehen diese Sachen auch nicht mehr herum. Tja, und so geht es hier im Hause Mühle Schritt für Schritt weiter mit dem Aufräumen und Organisieren.

Und das UFO Pulli für Herrn Müller ist hoffentlich auch bald beendet, ich bin beim zweiten Ärmel und dann geht es ans zusammennähen und Kragen stricken. Sobald dieses UFO ein Ex-UFO ist (wie nennt man eigentlich fertige Objekte? OF's?), gibt es Bilder, hoch und heilig versprochen!

Kommentare:

  1. Liebe Frau Mühlenmeisje,
    das ist ein leidiges Thema! Und vermutlich muss man wirklich in der Küche insgesamt entrümpeln, um der Sache Herr zu werden. Mehr Dinge ins Regal! - müsste ich mir da auf meine Agenda schreiben... Im Moment bin ich gerade recht gut dabei mit dem Entrümpeln und könnte mich ja mal meinen Arbeitsflächen in der Küche widmen. Mal sehen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Ach die Küche, Bei mir ist es die Arbeitspatte.
    Dauern landen da Dinge die da nicht hin gehören.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  3. Danke, Ihr Lieben, ich glaube, das mit der Küche und dort vorhandenen möglichen Abstellflächen ist in beinahe jedem Haushalt so... Wir kriegen das aber schon in den Griff, oder? So mit vereinten Kräften ;-)
    Viele liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Liebes,
    schön hier wieder drei nette Posts über Ordnung zu finden. Wenn du möchtest kannst du sie gern auch hier: https://www.augensternswelt.de/1000-teile-raus-die-linkparty/ verlinken. Dort gehört sowas nämlich genau hin *hihi*. Übrigens habe ich heute auch die Küche ein bisschen entrümpelt. Macht eigenlicht richtig Spaß, wenn man sich dafür Zeit nimmt. Auf deine Bilder bin ich gespannt. Ganz liebe Grüße Annette

    AntwortenLöschen

Danke für Dein Kommentar, auch Anmerkungen oder berechtigte Kritik sind gerne willkommen.
Beachte allerdings, dass Du Dich beim Hinterlassen eines Kommentars AUTOMATISCH mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden erklärst!
Selbstverständlich lösche ich Dein Kommentar auf Anfrage sofort, bitte schicke mir dazu eine Mail.